Viel mehr als nur Stecker rein und fertig

Beim Softwareoptimieren oder Chiptuning werden die vom Hersteller eingerichteten Reserven des Motors frei gesetzt. Hierzu muss man wissen das jeder Motor egal ob aufgeladen oder nicht diese Reserven hat.

 

Beim Saugmotor fällt die Leistungssteigerung aufgrund fehlender Verstellfaktoren meißt etwas dünner aus als beim aufgeladenen Motor. Jedoch ändert sich auch die Charakteristik eines Saugmotors positiv nach einem Tuning so das auch hier spührbar wird das der Motor sehr viel agieler zu Werke schreitet. 

 

Beim aufgeladenen Motor ist die zu erwartende Mehrleistung bereits aber der ersten Modifikationsstufe beachtlich und deutlich spührbar. 

 

Wir im Dottwerk arbeiten mit APR  zusammen und sind somit auch in der Lage die Software auf bereits verbaute Hardware wie Downpipes, Turbos usw. anzupassen. Dies ist ratsam wenn es über Stufe1 hinaus geht.

 

Bei uns wird größter Wert auf die Fahrbarkeit und Haltbarkeit des Tunings gelegt. Unsere Beratungsgespräche finden aus diesem Grund auf der Hebebühne statt da bei uns ausschließlich technisch einwandfreie Fahrzeuge optimiert werden. 

 

Wir beraten euch gerne zu euren Projekten und klären euch auf was geht und was weniger Sinn macht. 

 

 

Hier findet ihr uns:

DOTTWERK
Paul Mertgen Str. 4

56587 Straßenhaus

Kontakt/Öffnungszeiten:

Tel: 02634/9813730

Fax: 02634/9813731

 

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. 09.00-12.00 Uhr

            13.00-18.00 Uhr

Sa.       09.00-13.00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dottwerk